Aktuelles 2015

03.12.2015 Anerkennung als Träger für Bildungsurlaub durch Hessen

 

Seite Neuestem ist Gebärdenverstehen jetzt auch als Träger für die Durchführung von Bildungsveranstaltungen nach dem Hessischen Gesetz über den Anspruch auf Bildungsurlaub anerkannt.

 

Die ersten Blockwochen als Bildungsurlaub sind in Vorbereitung.

 

11.11.2015 Theaterstück

 

Herzliche Einladung zur Aufführung von „Wach“ am FFT in Düsseldorf!

Ein spannendes Projekt in Laut- und Gebärdensprache.

 

Mit hörenden und gehörlosen Schauspielern.

Für hörende und gehörlose Zuschauer ab 6 Jahren.

 

Regie: Wera Mahne

Schauspieler: Kathrin-Marén Enders, Rafael Grombelka, Pia Katharina Jendreizik

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=dT9CH0XnW-E&feature=youtu.be

 

29.11.2015 um 16.00 Uhr - Premiere

02.12.2015 um 09.00 Uhr + 11.00 Uhr

03.12.2015 um 09.00 Uhr + 11.00 Uhr

04.12.2015 um 09.30 Uhr

05.12.2015 um 16.00 Uhr FFt Juta - Kasernenstr. 6

 

19.10.2015 Neue Mitarbeiterinnen

 

Wir, das Team von GebärdenVerstehen, freuen uns, zwei neue pädagogische Mitarbeiterinnen begrüßen zu können:

 

 

Uta Remle

Pädagogische Fachkraft mit Schwerpunkt Gebärdensprache

 

Herzlich willkommen im Team!

 

01.10.2015 Woche der Gebärdensprache in Heidelberg

 

An dieser Veranstaltung des Landesverbands der Gehörlosen Baden-Württemberg beteiligen wir uns mit einem Infostand auf dem Bismarckplatz:

 

Am 2. und 3. November (Montag und Dienstag) und

am 5. und 6. November (Donnerstag und Freitag) bieten wir, das Team von GebärdenVerstehen, 

 

von 10 bis 16 Uhr

 

kostenlose Schnupperkurse, Infos und Beratung an.

 

Sie finden uns an diesen Tagen auf dem Bismarckplatz im Standzentrum von Heidelberg.

Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

 

Programüberblicke

Programmüberblick.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.5 KB
LV_Broschuere.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.4 MB

01.09.2015 Tag der offenen Tür bei GebärdenVerstehen

am Samstag, 12. September 2015 ab 14.00 Uhr

 

Fachvorträge:

14:15 Uhr Gebärdensprache schafft Arbeitsplätze!

15:15 Uhr Aktivierungs- und Vermittlungsunterstützung für

  taube Arbeitssuchende

16:00 Uhr Kinder profitieren von Gebärdensprache!

 

Schnupperkurse:

14:15 Uhr für Kinder

17:00 Uhr für Erwachsene

 

Infostände mit fundierter Beratung sowie Kinderprogramme

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Infos und Anmeldung: info@gebaerdenverstehen.de

 

01.09.2015  Heidelberger Weiterbildungstag

am 18.09.2015 von 13.00 bis 19.00 Uhr

 

Besuchen Sie uns beim Heidelberger Weiterbildungstag am 18.09.2015, 13-19 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum Dezernat 16

Emil-Maier-Straße 16

69115 Heidelberg

 

Weitere Infos unter:

www.heidelberg.de/weiterbildungstag

30.08.2015  Zwei Wochenendseminare mit Dr. Oliver Rien

 

Der Psychosoziale Hintergrund bei Hörgeschädigten

 

04.-06. September und 27.-29. November 2015

 

·         Soziale Kompetenzen für Hörgeschädigte

·         Stigma-Identitätsthese

·         Warum ist DGS unabhängig vom Grad der Hörminderung notwendig?

·         Hilflosigkeit vs. Dienstleistung

·         Folgen nicht funktionierende Kommunikation zwischen Kind und Eltern

·         Trauerarbeit der Eltern

·         Empowerment

·         Klatsch und Tratsch in der Taubengemeinschaft und die Auswirkungen

 

Infos und Anmeldung unter info@gebaerdenverstehen.de

30.07.2015   Eltern-Kind-Treff am 25. Juli 2015

 

Liebe Eltern,

 

der erste Eltern-Kind-Treff im Juni 2015 war ein großer Erfolg.

 

Ganz herzlich laden wir Sie zum Elterntreff und Ihre Kinder zu einer spannenden tierischen Schatzsuche auf den Klosterhof Neuburg (Stiftweg 4, 69118 Heidelberg) ein.

 

Um den Schatz zu finden, lösen die Kinder verschiedene Aufgaben. Dabei können sie die Hofbewohner aus nächster Nähe beobachten und auch streicheln. 

Des Weiteren werden die Kinder die Wohnungen der Tiere erkunden und ihre Futter-gewohnheiten kennenlernen.

Jede gelöste Aufgabe führt die Kinder näher zum Schatz. In der Schatzkiste wartet eine Überraschung!

 

Zum Schluss basteln die Kinder lustige Tiermasken.

 

Während die Kinder an der Schatzsuche teilnehmen, haben die Eltern die Möglichkeit, sich im gemütlichen Hofcafé auszutauschen oder den kleinen Schatzsuchern über die Schulter zu schauen.

 

Die Veranstaltung findet am 25. Juli 2015 ab 14.30 Uhr statt und umfasst etwa drei Stunden.

 

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bis zum 13. Juli 2015 an unter: soeren.gericke@gebaerdenverstehen.de

 

Damit wir planen können, schreiben Sie uns bitte, mit wie vielen Erwachsenen/Kindern Sie kommen möchten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Nach der Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen.

 

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit Ihnen und Ihren Kindern und verbleiben

 

mit herzlichen Grüßen 

 

Sören Gericke
Pädagogische Leitung

26.06.2015

Anerkennung nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg

 

Ab dem 1. Juli 2015 ist GebärdenVerstehen anerkannte Bildungseinrichtung nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg. Gerne beraten wir Sie zur Beantragung von Bildungsurlaub.

22.06.2015

Aktuelle Verbleibsstatistik

 

Unter unseren Teilnehmern, die mit Bildungsgutschein zwischen 2010 und Mitte 2015 eine Maßnahme bei und abgeschlossen haben, konnten wir insgesamt eine Vermittlungsquote in Arbeit von 72% erzielen.

22.06.2015 

Infoveranstaltung zu beruflichen Weiterbildungen mit Gebärdensprache

am Samstag, 25. Juli 2015


Sie haben die Gelegenheit, sich über die aktuellen Qualifizierungs- und Weiterbildungs-maßnahmen rund um die Gebärdensprache bei uns zu informieren, die alle im September 2015 beginnen werden. Am 25. Juli 2015 stellen wir Ihnen Inhalte und Ablauf unsere Bildungsangebote in Vollzeit oder berufsbegleitend vor und beraten Sie zum Thema Bildungsgutschein:

 

  • Ÿ  Pädagogische Fachkraft mit Schwerpunkt Gebärdensprache
  • Ÿ  Zusatzqualifikation Gebärdensprache
  • Ÿ  Module 1-3

Uhrzeit: 12.30 Uhr                 Uhrzeit: 15.30 Uhr

 

  • Ÿ  Dozenten für Gebärdensprache (in DGS)

Uhrzeit: 15.30 Uhr

 

 

22.06.2015

Kostenlose Schnupperkurse Gebärdensprache

 

Am Samstag, 25. Juli 2015 bieten wir wieder kostenlose Schnupperkurse zu mehreren Uhrzeiten an. So können Sie einfach und unverbindliche in die Welt der lautlosen Kommunikation hineinschnuppern.

Die Termine finden Sie hier. Anmelden können Sie sich gleich hier.

27.04.2015

Weitere Führungen in Gebärdensprache

 

Altstadt Koblenz (Dauer: 2 Stunden)

Festung Ehrenbreitstein ( Dauer: bis 2 Stunden)

 

Anmeldung bitte per SMS an Martha Julich-Backes:
0151/107 905 92

oder per Mail an: Martha.Julich@web.de

27.03.2015

Schlossführungen in Gebärdensprache

 

Im Schloss Stolzenfels (Koblenz-Stolzenfels) sind an folgenden Tagen Führungen in Gebärdensprache möglich:

  • 12. April 2015
  • 26. April 2015
  • 01. Mai 2015
  • 02. Mai 2015
  • 03. Mai 2015
  • 23. Mai 2015
  • 07. Juni 2015
  • 20. Juni 2015
  • 27. Juni 2015

 

Uhrzeit: 11:00 - 16:30 Uhr

 

Anmeldung bitte per SMS an Martha Julich-Backes:
0151/107 905 92

27.01.2015

Veranstaltung am 9.2. in der Lindenparkschule in Heilbronn

 

Die Veranstaltung ist im Rahmen von "Begegnung schaffen-Brücken bauen". Das ist ein Schulprojekt mit verschiedenen Schwerpunkten. Es geht darum:
... dass Schwerhörige und Gehörlose sich treffen und austauschen.
... dass Schüler Erwachsenen mit Hörschädigung begegnen und sich mit ihnen austauschen, wie z.B. kommunikative Herausforderungen im Beruf gemeistert werden.
... dass immer wieder auch Referenten eingeladen werden, die zu verschiedenen Themen berichten.

Weitere Infos gibtes hier.

10.01.2015 -

Neue Abendkurse

 

Wegen großer Nachfrage bietet Jana Schwager in diesem Jahr wieder Abendkurse an.

Die Termine sind:


Abendkurs DGS 1

ab 21. April 2015

dienstags 18.00 - 19.30 Uhr


Abendkurs DGS 2

ab 20. April 2015

montags 19.45 - 21.15  Uhr

 

Abendkurs DGS 4

ab 20. April 2015

montags 18.00 - 19.30 Uhr

 

 

Jeder dieser Kurse kostet 100 Euro incl. Mwst. / 85 € reduziert

Lernmaterial ist im Preis enthalten.

Sie können sich ab sofort anmelden.

01.01.2015 -

Neue Adresse

 

Wir sind zum Jahreswechsel 2014/2015 in größere und modernere Räume umgezogen. Sie finden und jetzt in der Maaßstraße 26 in Heidelberg-Wieblingen (Nähe Finanzamt) im Erdgeschoss rechts.

Eine Anfahrtbeschreibung ist hier.