BAMF-Integrationskurse für taube Migranten und Flüchtlinge

Wir bieten Integrationskurse des Bundesamts für Migranten und Flüchtlinge (BAMF) speziell für taube und schwerhörige Migranten und Flüchtlinge an. Er ist auch für Menschen geeignet, die schon länger in Deutschland leben und bisher noch keine ausreichenden Deutschkenntnisse erwerben konnten. Der Unterricht findet in Gebärdensprache als Unterrichtssprache statt. Die Kenntnis der Gebärdensprache des Herkunftslands ist hilfreich, aber nicht Bedingung für eine Teilnahme.

 

Der Kurs besteht aus einem Sprachkurs (900 Unterrichtsstunden) und einem Orientierungskurs über das Leben in Deutschland (100 Unterrichtsstunden).

Der Sprachkurs-Teil umfasst die Deutsche Schriftsprache (Wortschatz, Grammatik, Satzbau, Lesen und Schreiben) und die Deutsche Gebärdensprache (Wortschatz, Grammatik und Kommunikation). Je nach Ergebnis des Abschlusstests kann den Teilnehmern nach Kursende eine Deutschkompetenz bis zu Niveau B1 bescheinigt werden.

 

Der anschließende Orientierungskurs vermittelt Hintergrundwissen zu Politik, Geschichte und Kultur in Deutschland und schließt ebenfalls mit einem Test ab, der z.B. für eine geplante Einbürgerung wichtig ist.

 

Unsere Lehrkräfte sind taub und unterrichten in Gebärdensprache. Sie vermitteln zielgruppengerecht die im Alltag erforderlichen sprachlichen Handlungskompetenzen, z.B. E-Mails schreiben, Stellenanzeigen verstehen, Formulare ausfüllen und Ähnliches. Auch die Bestellung von Gebärdensprachdolmetschern, die Rechte von Gehörlosen und die Taubengemeinschaft in Deutschland werden im Unterricht behandelt.

 

In Abhängigkeit von der Teilnehmerzahl sind ein Vormittagskurs (9-13 Uhr) und ein Nachmittagskurs (14-18 Uhr) geplant.

 

Starttermin ist der 12. März 2018. Voraussichtlich Ende im Sommer 2019.

 

Gerne beraten wir Interessenten barrierefrei, auch über Skype. Unsere Dozenten sind kompetent in internationalen Gebärden. Wir unterstützen auch beim Antrag auf Zulassung.

INHALT

• Deutsche Schriftsprache (Lesen und Schreiben) und Deutsche Gebärdensprache (900 Unterrichtsstunden)

• Orientierungskurs (Leben in Deutschland) (100 Unterrichtsstunden)

 

ZIEL

Sprachtest Niveau B1

 

ANMELDUNG

BAMF-Integrationskurs ab Montag, 12. März 2018

(Internes Kürzel: BAMF-INT-MIG-2018 HD-1)

 

Kontaktformular hier.

Unser besonderer Service...

Bei Bedarf sind Sie eingeladen, außerhalb der Unterrichtszeit kostenlos an Kursen der Deutschen Gebärdensprache teilzunehmen, damit Sie dem Unterricht gut folgen können.

Gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)