DGS Aufbaukurs und Kultur tauber Menschen

Wenn Sie Vorkenntnisse im Umfang von 1 Woche bzw. 2 Kurswochenende mitbringen, können Sie in diesem Kurs weiter DGS lernen. Sie üben erweiterte Dialoge und Rollenspiele und lernen die Verortung im Gebärdenraum kennen.

 

 

 

Zusätzlich bekommen Sie in diesem Kurs einen Einblick in die Taubenkultur und Lebenswelt tauber Menschen.

 

 

 

Vorkenntnisse in DGS im Umfang von ca. 20 – 30 UE sind erforderlich.

 

 

Diesen Kurs können Sie nach den Bildungsurlaubsgesetzen folgender Bundesländer als Bildungsurlaub besuchen:

  • Baden-Württemberg
  • Berlin
  • Hessen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland

Welches Bildungsurlaubsgesetz für Sie anwendbar ist, erfahren Sie von Ihrem Arbeitgeber.

 

 

Dieser Kurs ist über die Bildungsprämie förderfähig. Gerne beraten wir Sie zu Fördermöglichkeiten.

 

 

DGS Aufbaukurs und Kultur tauber Menschen

Umfang      40 Unterrichtseinheiten / 5 Tage

Kursgebühr   300,00 EURO inkl. Mwst.

                      280,00 EURO inkl. Mwst. ermäßigt für Schüler / Studenten

 

 

 

 

Termin

 

Dozentin

BU-DGS-2-MF34

Aufbaukurs Gebärdensprache und Kultur tauber Menschen

 

20. bis 24. August 2018

 

Maria Fleming

Staatlich anerkannte Dozentin für Gebärdensprache/Gebärdensprachpädagogin

anmelden

Montag bis Freitag

09:00 - 16:00 Uhr



Weitere Infos zu Bildungsurlaub und Kursbesuch:

Bildungsurlaube Expose 2018-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.4 KB

aktualisiert: 19.03.2018