Berufliche Perspektiven

Einsatzmöglichkeiten

Als pädagogisch Fachkraft mit Gebärdensprachkompetenz können Sie z. B. in folgenden Bereichen arbeiten:

 

  • Begleitung von tauben und hörgeschädigten Kindern in Regelbetreuungseinrichtungen (Krippe, Kindergarten) mit Gebärdensprache
  • Freizeitbetreuung für lautsprachlich eingeschränkte Kinder oder Jugendliche
  • Arbeit mit tauben und hörgeschädigten Migranten
  • Betreuung von Taubblinden
  • Gebärdensprachliche Begleitung in der Behindertenwerkstatt